Ein Haus/ Neubauvilla in Belarus / Weißrussland kostet wie auf dem Foto zu sehen, mit rund 120 qm Wohnfläche und ca. 2.500 qm Grundstück um die 75.000 Euro !

Die Lebenshaltungskosten liegen bei etwa ein Drittel von dem was wir hier bezahlen.

Gas und Strom, sowie Wasser ist locker bezahlbar. Kein Vergleich mit unseren Preisen, weil dann würden Tränen fließen.

Eine Aufstellung, wie man dauerhaft nach Weißrussland als Auswanderer gehen kann, folgt.

Kontakte zu reichlich Angeboten aller Art, auch für den kleineren Geldbeutel fängt es bei rund 10-bis 15.000 Euro an, sind vorhanden.

Auch in Weißrussland sind die Grenzen beim Kauf einer Immobilie nach oben offen.

Wer sich sein Haus selbst bauen will, Grundstücke kann nur ein Einheimischer erwerben. Die Grundstücksvergabe erfolgt an Zuwanderer meist über langfristige billige Pachtverträge auf 99 Jahre, wie bei den uns bekannten Erbpachtverträgen.

Der Visa-Antrag für Belarus/ Weißrussland !



Seite 2



Joomla templates by a4joomla